Ich wünsche Euch einen sonnigen Samstag.

Wenn Ihr viel vor dem PC oder Lappi sitzt und mit der Maus arbeitet, dann könnte Euch dasselbe blühen, wie mir: nämlich SCHMERZEN im Handgelenk oder dem ganzen Arm.

HILFE, was ist das denn? Hinter meinem Handgelenk hatte sich eine Beule gebildet und ich dachte echt, mir fällt die Hand beim Arbeiten ab. Habe es dann mit links versucht, hat aber nix gebracht.

Da habe ich recherchiert und in unserem geliebten Internet gelernt, dass ich wahrscheinlich einen Mausarm (auch: Tennisarm oder RSI Syndrom) habe – Überbelastung durch falsche Grundhaltung und ständig gleiche Bewegungen. Leute, ich habe nachts von riesigen Spritzen beim Doc geträumt und Physio bis an mein Lebensende.

Zum Glück habe ich jemanden getroffen, der sich mit dem Thema auskennt – unseren Fitnesstrainer Andre. Der hat mir eine so genannte vertikale Maus empfohlen und ich habe mir dann bei Amazon die “Evoluent Vertikal Mouse 3″ besorgt.

Was soll ich sagen: das klotzige Ding hat mir den Arm förmlich gerettet. Ich kann wieder ohne Schmerzen arbeiten und vermisse die normalen „Mäuse“ nicht mehr.

Diese Vertical Mouse gebe ich sicher nicht wieder her.
So, noch schnell einen Dank an Andre – den besten Fitnesstrainer im Raum Kiel – und ab ins Wochenende… :-).

Bis morgen: Eure Chris

About these ads